Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Abteilungen / Didaktik der Biologie / Mitarbeiter/-innen / Eckhardt, Marc
Eckhardt, Marc

Marc Eckhardt

Dr. rer. nat.

Kontakt

Abt. Didaktik der Biologie
Telefon +49-(0)431-880-1610
Anschrift Olshausenstraße 62, D-24118 Kiel
Raum Neufeldtstr., R 126

Ausbildung

2010 Promotion im Fach Didaktik der Biologie am IPN an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2003 Diplom
1996 - 2003 Studium der Biologie an den Universitäten Kassel und Göttingen

Berufstätigkeit

seit 01/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IPN im BMBF-Projekt "BundesUmweltWettbewerb" (BUW), Geschäftsführung
05/2007 - 12/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IPN in der Abteilung Didaktik der Biologie
05/2007 - 06/2010 Doktorand am IPN in der Abteilung Didaktik der Biologie im DFG-Projekt (HA 2705/3-1) "Instruktionale Unterstützung beim Lernen mit Computersimulationen im Fach Biologie" (SimInstrukt)
12/2006 - 04/2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand der Abteilung Didaktik der Biologie an der Universität Bremen

Forschungsinteressen

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Lernen mit Computersimulationen
Experimentieren

Aktuelle Projekte

BMBF-Projekt "BundesUmweltWettbewerb"
Wirkungen naturwissenschaftlicher Schülerwettbewerbe (WinnerS)

Ausgewählte Publikationen

Eckhardt, M. (2015). Pressemappe des BUW zur Wettbewerbsrunde 2014/2015. Kiel: IPN Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik. Verfügbar unter http://www.buw.uni-kiel.de/wp-content/uploads/2011/02/Pressemappe_2015.pdf
Eckhardt, M. (2013). Die Umwelt im Fokus. Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln 2011/2012. BUW-Zeitschrift, 22, 32 S. Verfügbar unter ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ipn/misc/buw/BUW_Zeitschrift_2011-2012.pdf
Eckhardt, M. (2013). Der BundesUmweltWettbewerb (BUW) - Wissen über und Handeln für die Umwelt. Biologie in unserer Zeit (BiuZ), 43(5), 342-343.
Eckhardt, M., Urhahne, D., Conrad, O., & Harms, U. (2013). How Effective is Instructional Support for Learning with Computer Simulations? Instructional Science, 41(1), 105-124. doi:10.1007/s11251-012-9220-y
Harms, U., Eckhardt, M., & Bernholt, S. (2013). Relevanz schulischer Kompetenzen für den Übergang in die Erstausbildung und für die Entwicklung beruflicher Kompetenzen: Biologie- und Chemielaboranten. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW-B), 26(Beiheft), 95-109.
Lindmeier, A., Neumann, K., Bernholt, S., Eckhardt, M., Harms, U., Härtig, H., Heinze, A., & Parchmann, I. (2013). Diagnostische Instrumente für die Erfassung mathematischer und naturwissenschaftlicher Kompetenzen und deren Adaption für die Analyse der Zusammenhänge zwischen allgemeinen und beruflichen Kompetenzen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW-B), 26(Beiheft), 161-181.
Neumann, K., Vollstedt, M., Lindmeier, A., Bernholt, S., Eckhardt, M., Harms, U., Härtig, H., Heinze A., & Parchmann I. (2013). Strukturmodelle allgemeiner Kompetenz in Mathematik und den Naturwissenschaften und Implikationen für die Kompetenzentwicklung im Rahmen der beruflichen Ausbildung in ausgewählten kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW-B), 26(Beiheft), 113-137.
Eckhardt, M. & Harms, U. (2010). Entdeckendes Lernen mit Computersimulationen. In U. Spörhase & W. Ruppert (Hrsg.), Biologie-Methodik - Handbuch für die Sek I und II (S. 58-62). Berlin: Cornelsen-Scriptor.
Eckhardt, M. & Harms, U. (2010). Computersimulationen als Modelle. In U. Spörhase & W. Ruppert (Hrsg.), Biologie-Methodik - Handbuch für die Sek I und II (S. 106-110). Berlin: Cornelsen-Scriptor.
Eckhardt, M., Urhahne, D., Conrad, O. & Harms, U. (2009). Instruktionale Unterstützung beim Lernen mit Computersimulationen im Fach Biologie. In U. Harms, F. X. Bogner, D. Graf, H. Gropengießer, D. Krüger, J. Mayer,...A. Upmeier zu Belzen (Hrsg.), Heterogenität erfassen – individuell fördern im Biologieunterricht. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO (S. 230-232). Kiel: IPN.

Publikationen im Forschungsinformationssystem

im Forschungsinformationssystem erfasste Publikationen

Publikationsliste zum Download

PDF document icon Stand Januar 2016.pdf — PDF document, 59 KB (60650 bytes)