Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Abteilungen / Didaktik der Chemie / Lehre / Übung zur Vorlesung Grundlagen der Anorganischen Chemie WiSe 2015/2016

Übung zur Vorlesung Grundlagen der Anorganischen Chemie WiSe 2015/2016

Die Klausur findet am Montag, dem 15.02., von 10 - 12 h statt. Ort: OHP 5 Hörsäle 1 und 2.

Lösungen Übung 6

Noch eine Anmerkung zur Reaktion Kupfer + Salpetersäure (Übung Mittwoch):

Man kann auch mit der Spannungsreihe erklären, warum kein Wasserstoff entsteht. Kupfer ist zu edel und entwickelt mit verd. Säuren keinen Wasserstoff (bleibt in der reduzierten Form, Wasserstoff bleibt in der oxidierten Form....)

Hier finden Sie die Übungszettel und Materialien für die Übung zur Vorlesung (Biochemie, 2-Fach Bachelor, Wirtschaftschemie).

Bitte bringen Sie die Übungszettel jeweils zur Übung mit.

Übung 1 - Nomenklatur

Lösung Übung 1 - Nomenklatur

Übung 2 - Orbitale, Elektronenkonfiguration, PSE, Atommasse

Lösung der Berechnungen - Übung 2

Übung 3 - Chemische Bindung

Übung 4 - Luft, Sauerstoff, Wasserstoff, Wasser, Wasserhärte

Übung 5 - Säuren und Basen

Übung 6 - Spannungsreihe und Redoxchemie

 

Sonstiges:

Regeln für die Konstruktion von Lewis-Formeln

Bücherliste

Klausurinhalte