Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Abteilungen / Didaktik der Chemie / Mitarbeiter/-innen / Köhler, Christine
Köhler, Christine

Christine Köhler

Dr. rer. nat.
Didaktik der Chemie

Kontakt

Telefon +49-(0)431-880-1247
Anschrift Olshausenstraße 62, D-24118 Kiel
Raum 242

Ausbildung

2017 Promotion in Didaktik der Chemie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2012 Zweites Staatsexamen
2010 Erstes Staatsexamen
2004 - 2010 Studium der Fächer Chemie und Französisch (Lehramt an Gymnasien) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Berufstätigkeit

seit 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
2011 - 2012 Referendariat, Wilhelm-Raabe-Schule Lüneburg

Forschungsinteressen

Schülerforschungszentren und Schülerwettbewerbe als außerschulische Lernorte
Charakterisierung und Förderung junger Talente in den Naturwissenschaften
Aufgabenanalyse und Aufgabenentwicklung

Aktuelle Projekte

Netzwerk Schülerforschungszentren in Schleswig-Holstein
Schülerforschungszentrum Kieler Forschungswerkstatt
IKoN (Individuelles Konzept über die Naturwissenschaften)
WinnerS (Wirkungen naturwissenschaftlicher Schülerwettbewerbe)

Ausgewählte Publikationen

Köhler, C. (2016). Abilities of participants at students' science competitions. In S. Simon, C. Ottander, & I. Parchmann (Eds.), Narratives of doctoral studies in science education. Making the transition from educational practitioner to researcher (pp. 42–55). Abingdon: Routledge.
Köhler, C., Bernholt, S., Höffler, T. N. & Parchmann, I. (2015). Charakteristika von Wettbewerbsteilnehmenden. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 67-69). Kiel: IPN.

Publikationen im Forschungsinformationssystem

im Forschungsinformationssystem erfasste Publikationen