Schöber, Christian

Christian Schöber

Dr. phil., Dipl.-Psych.
Erziehungswiss. und Päd. Psychologie

Kontakt

Telefon +49-(0)431-880-1835
Anschrift Olshausenstraße 62, D-24118 Kiel
Raum 028, Neufeldtstraße

Ausbildung

2017 Promotion in Psychologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2011 Diplom in Psychologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2002 - 2011 Studium der Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Berufstätigkeit

seit 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik

Forschungsinteressen

ICT-Literacy von Studierenden und angehenden Studierenden
Mathematisches Basiswissen von Sekundarschulkindern
Entwicklung von selbstbezogenen Kognitionen und Schulleistungen bei Jugendlichen
Urteilsgenauigkeit von Lehrkräften

Aktuelle Projekte

Computer- und informationsbezogene Basiskompetenzen bei Studierenden und angehenden Studierenden (CiBaS)
Entwicklung und Implementierung eines neuen Konzeptes zur Eingliederung Jugendlicher in die Berufs- und Arbeitswelt in Schulen mit erhöhtem Förderbedarf (EIKA)
Externe Evaluation des Projekts der TU Dortmund „Mathe sicher können“ (MSK)
Selbstwirksamkeit von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund: Differenzielle Erwerbsformen, diagnostische Fähigkeiten der Lehrkräfte und Bedeutung für die Leistungsentwicklung (SE-MIG)

Ausgewählte Publikationen

Schöber, C., Retelsdorf, J. & Köller, O. (2015). Verbales schulisches Selbstkonzept und sprachliche Leistungen in Gruppen mit und ohne Migrationshintergrund. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 62 (2), 89-105. Verfügbar unter http://www.reinhardt-journals.de/index.php/peu/article/view/2336
Schöber, C., Schütte, K., Köller, O., McElvany, N. & Gebauer, M. M. (2018). Reciprocal effects between self-efficacy and achievement in mathematics and reading. Learning and Individual Differences, 63, 1-11. doi: 10.1016/j.lindif.2018.01.008

Publikationen im Forschungsinformationssystem

im Forschungsinformationssystem erfasste Publikationen