Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Abteilungen / Erziehungswissenschaft / Mitarbeiter/-innen / Schütte, Kerstin
Schütte, Kerstin

Kerstin Schütte

Dr., Dipl.-Psych.
Erziehungswissenschaft

Kontakt

Telefon +49-(0)431-880-5204
Anschrift Olshausenstraße 62, D-24118 Kiel
Raum 33

Ausbildung

2006 Promotion in Psychologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena
2002 Diplom in Psychologie, Universität Trier
1996 - 2002 Studium der Psychologie an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, der University of Wyoming und der Universität Trier

Berufstätigkeit

seit 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
2003 - 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin, Friedrich-Schiller-Universität Jena, DFG-Projekt "Motivationale Basis der Positiv-Negativ-Asymmetrie sozialer Diskriminierung"

Forschungsinteressen

Selbstkonzepte und Werte im schulischen Kontext
Motivationale Effekte auf Leistung und Berufswahl
Externe Repräsentationen in Leistungs- und Lernkontexten

Aktuelle Projekte

Bremer Initiative zur Stärkung frühkindlicher Entwicklung (BRISE)
Entwicklung und Implementierung eines neuen Konzeptes zur Eingliederung Jugendlicher in die Berufs- und Arbeitswelt in Schulen mit erhöhtem Förderbedarf (EIKA)
Entdecken, Verstehen, Anwenden, Transferieren (EVAT)

Ausgewählte Publikationen

Schöber, C., Schütte, K., Köller, O., McElvany, N., & Gebauer, M. M. (in press). Reciprocal effects between self-efficacy and achievement in mathematics and reading. Learning and Individual Differences.
Schütte, K., Zimmermann, F., & Köller, O. (2017). The role of domain-specific ability self-concepts in the value students attach to school. Learning and Individual Differences, 56, 136–142. doi:10.1016/j.lindif.2016.10.003
Saß, S., & Schütte, K. (2016). Helping poor readers demonstrate their science competence: Item characteristics supporting text–picture integration. Journal of Psychoeducational Assessment, 34(1), 91-96. doi:10.1177/0734282915588389
Schütte, K. (2015). Science self-concept and valuing science: A cross-cultural analysis of their relation among students from Western and East Asian countries. Social Psychology of Education. 18(4), 635-652. doi:10.1007/s11218-015-9311-0
Zimmermann, F., Schütte, K., Taskinen, P., & Köller, O. (2013). Reciprocal effects between adolescent externalizing problems and measures of achievement. Journal of Educational Psychology, 105, 747-761. doi:10.1037/a0032793

Publikationen im Forschungsinformationssystem

im Forschungsinformationssystem erfasste Publikationen