Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Archiv / Deutschland wird Europameister bei der 12. Europäischen ScienceOlympiade in Athen

Deutschland wird Europameister bei der 12. Europäischen ScienceOlympiade in Athen

Mai 2014: Deutsche Schülerinnen und Schüler kehren mit zwei Goldmedaillen von der 12. Europäischen ScienceOlympiade aus Athen zurück, ...

Kiel, 9. Mai 2014. Bei der Europäischen ScienceOlympiade (EUSO) messen sich einmal im Jahr Schülerteams aus Ländern der europäischen Union beim Lösen von fächerverbindenden, experimentellen naturwissenschaftlichen Aufgaben. Gastgeber Griechenland hatte in diesem Jahr fünfzig Teams aus 25 Nationen der Europäischen Union vom 30. März bis zum 05. April 2014 zur 12. EUSO nach Athen eingeladen. Die beiden deutschen Teams konnten mit hervorragenden Leistungen überzeugen und mit dem dritten und fünften Rang zwei Goldmedaillen erringen. Damit ist Deutschland erneut nach dem Jahr 2013 in der Gesamtwertung Europameister geworden.

Zur Presse-Information.