Zurück
Nachwuchsforscher vom Schülerforschungszentrum Nordfriesland im Wettbewerb weit vorn