Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Archiv / SELF-Konferenz

SELF-Konferenz

Vom 20. bis zum 24. August 2015 findet in Kiel die internationale SELF- Konferenz statt

Vom 20. bis zum 24. August 2015 findet in Kiel die SELF-Konferenz statt. Sie wird vom IPN gemeinsam mit der Arbeitseinheit Psychologie für Pädagogen der Christian-Albrechts-Universtität (Lehrstuhl: Jens Möller) ausgerichtet.

Zu der Tagung kommen diejenigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt nach Kiel, die sich im Zusammenhang mit schulischem Lernen mit Fragen des Selbstvertrauens, der Lernmotivation und des Selbstbewusstseins auseinandersetzen. Die SELF-Konferenz ist international die größte Tagung, die sich diesen Themen widmet. Ein Fokus der diesjährigen Konferenz wird dabei auf gelingenden Lernprozessen und Wohlbefinden liegen.

Mit Richard Ryan kommt einer der bekanntesten Motivationsforscher und mit John Hattie ein international ausgewiesener Schulforscher nach Kiel. John Hattie erhielt in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit mit seiner Meta-Analyse "€žVisible Learning"€œ, die auf deutsch unter dem Titel "Lernen sichtbar machen"€ erschienen ist. Richard Ryan wird im Rahmen der Konferenz der angesehene Shavelson Award fuer sein wissenschaftliches Werk verliehen.

John Hattie wird am 23. August 2015, um 18:00 h, einen öffentlichen Vortrag im Audimax der CAU halten.

Zum vollständigen Programm der Konferenz
https://www.conftool.pro/self2015/sessions.php

Weitere Informationen zur SELF-Konferenz in Kiel
http://www.self2015.uni-kiel.de/de