Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Archiv / Wer wird Lehrkraft?

Wer wird Lehrkraft?

30. März 2015: Studie zu Eigenschaften angehender Gymnasiallehrkräfte widerlegt vorherrschende Vorurteile

Ein gängiges Vorurteil lautet, dass nur die mittelmäßigen Abiturientinnen und Abiturienten ein Lehramtsstudium beginnen. Dieses Vorurteil widerlegt nun eine Studie des Leibniz-Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) in Kiel und der Universität Tübingen. Die aktuelle Studie zeigt, dass Lehramtsstudierende an Universitäten zu Studienbeginn ebenso gute Lernvoraussetzungen aufweisen wie Studierende anderer Fächer.

Zum vollständigen Artikel in den IPN-Blättern