Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / Mathematikanforderungen an Studienanfänger: Vortrag und Podiumsdiskussion auf dem Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultätentag in Göttingen am 9. Juni 2017

Mathematikanforderungen an Studienanfänger: Vortrag und Podiumsdiskussion auf dem Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultätentag in Göttingen am 9. Juni 2017

10. Mai 2017

Warum scheitern viele Studierende in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Studiengängen im ersten Semester an den Mathematikanforderungen? Welche Beiträge können und sollen jeweils die Schulen und die Hochschulen zur Verbesserung der Situation leisten?

Prof. Dr. Aiso Heinze, Direktor der Abteilung Didaktik der Mathematik am IPN, eröffnet mit seinem Vortrag über eine aktuelle Studie zu den Mathematikvorkenntnissen, die die Hochschullehrenden in mathematischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen von Studienanfängern erwarten, den  Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultätentag in Göttingen. Anschließend diskutieren auf dem Podium:

  • Prof. Dr. Aiso Heinze (IPN Kiel)
  • Prof. Dr. Wolfram Koepf (Präsidium der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, Sprecher der Mathematik Kommission Übergang Schule-Hochschule)
  • Dr. Philipp Schaumann (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur)
  • Ministerialrätin Gudrun Köppen-Castrop (Niedersächsisches Kultusministerium)
  • Dr. Ekkehard Winter (Geschäftsführer der Deutschen Telekom Stiftung)
  • Moderator: Hans-Jürgen Elschenbroich


Die Auftaktveranstaltung zur Plenarversammlung des Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultätentages von 9. bis 10. Juni 2017 ist öffentlich.

Beginn: 18:00 h

Veranstaltungsort:
Alfred-Hessel-Saal
Historisches Gebäude der SUB
Papendiek 14
37073 Göttingen