Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Veranstaltungen

Veranstaltungen des IPN

August 2017

10. SH-Sommeruniversität

„Unterrichten – Bedingungen und Wirkung. Was weiß die Empirische Bildungsforschung?"

Datum:
24.- 26.08.2017

Ort:
Akademie Sankelmark -
Akademieweg 6,
24988 Oeversee


125x10.jpg

Veranstalter:
Die SH-Sommeruniversität ist eine jährlich stattfindende Lehrerfortbildung vom IPN in Kooperation mit der CAU und dem Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein.

Inhalt:
In diesem Jahr feiert die Sommeruniversität Schleswig-Holstein ihren 10. Geburtstag! Inhaltlich wird es um die Kernaufgabe jeder Lehrerin und jedes Lehrers gehen: das Unterrichten. In Vorträgen und Workshops werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen hierzu Ergebnisse präsentieren und mit Ihnen diskutieren. Das Unterrichten in der Schule ist eine komplexe Aufgabe, deren Gelingen von zahlreichen Faktoren abhängig ist.

Zielgruppe:
Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein

Kosten:
60,- EUR pro Person
275x10.jpg

Leitung:
Prof. Dr. Ute Harms

Ansprechpartnerin:
Katrin Gutzmann

E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Programm  (als pdf)

Es sind alle Plätze vergeben!

Wenn Sie auf die Nachrückerliste gesetzt werden möchten, schreiben Sie bitte eine Mail an:

 

215x10.jpg

September 2017

Herbsttagung für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht

Landesfachtag für Mathematik, Biologie Chemie, Physik und Naturwissenschaften

Datum: 
19.09.2017

Ort:
Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel, Olshausenstr. 75,
24098 Kiel
(ehemalige EWF)

Uhrzeit: 
9:00 Uhr bis
16:45 Uhr
125x10.jpg

Veranstalter:
IQSH, SINUS-SH, MNU Landesverband,
IPN, CAU, Europa-Universität Flensburg 

Inhalt:
In diesem Jahr hält Prof. Dr. Harald Lesch von der LMU München den Eröffnungsvortrag zum Thema „Das Anthropozän: Wie der Mensch die
Erde verändert hat“
. Im Anschluss steht ein breitgefächertes Angebot an Vorträgen und Workshops in den einzelnen Fachbereichen auf dem Programm. Begleitet wird die Tagung durch eine Vielzahl von Ausstellern die neue Unterrichtsmaterialien anbieten.

Zielpublikum:
Lehrerinnen und Lehrer

Eintritt:
Die Tagung ist kostenfrei.275x10.jpg

Kontakt:
Norma Greve
SINUS-SH Landeskoordination
E-Mail:

Fragen zur Buchung oder
zur Barrierefreiheit:

Birgit Tietgen
E-Mail: 

Anmeldung online bis zum 9.9.2017 unter:
http://formix.info/SIN0517

Weitere Informationen:
Programm

215x10.jpg

2. Nacht der Wissenschaft KielRegion 2017

Wissen ist Nacht!

Datum: 
29.09.2017

Das IPN ist vertreten
in den Städten Eckernförde und Plön!

Eckernförde:
an der Hafenspitze
(Pergodenzelte)

Plön:
Kulturforum Schwimmhalle Schloss Plön,
Schloßgebiet 1a

Beginn: 
jeweils 16:00 Uhr

Veranstalter:
Kiel Region GmbH

Inhalt:
In den Städten Eckernförde, Plön, Preetz und Rendsburg sowie im CITTI-PARK in Kiel präsentieren alle wissenschaftliche Einrichtungen der KielRegion Wissenschaft zum AnfassenMit Experimenten zum Mitmachen, Laborführungen, Workshops, bunten Vorträgen über aktuelle Forschung, Ausstellungen und künstlerischen Aktionen stehen Spaß am Lernen und Forschen im Mittelpunkt.

Die Nacht der Wissenschaft KielRegion 2017 ist Teil der diesjährigen „European Researchers‘ Night“ (ERN). Die ERN ist eine europaweit ausgerichtete Veranstaltung, die in diesem Jahr zeitgleich in 340 Städten in 27 Ländern stattfindet.

Zielpublikum:
Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Die Veranstaltung ist kostenfrei!275x10.jpg

Ansprechpartnerin für
das IPN Programm:

Heidrun Petersen

Telefon:
+49 (0)431-880-3110

E-Mail:

weitere Informationen:
http://www.nacht-der-wissenschaft-kielregion.de/

215x10.jpg