Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Bücher / Unterricht Biologie
 Unterricht Biologie
Ute Harms, Uwe Bertsch (Hrsg.)

Unterricht Biologie

Neurodegenerative Erkrankungen / Heft 393

Längst gehören Demenzerkrankungen zu unserem Alltag. Studien zeigen, dass die Zahl der Demenzkranken in den vergangenen drei Jahren weltweit um knapp ein Viertel auf 44 Millionen Fälle gestiegen ist. Bis zum Jahr 2050 rechnet man sogar mit einer Verdreifachung der Fälle. Allein in Europa wären dann 16 Millionen Menschen betroffen.

Zu neurodegenerativen Erkrankungen, die mit dem Verlust der körpereigenen Kontrolle einhergehen, gehören neben Morbus Alzheimer Chorea Huntington, Amyotrophe Lateralsklerose, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose und Creutzfeld-Jacob.

Das Schülerarbeitsheft liefert Berichte von Betroffenen, fachliche Informationen und Aufgaben, an denen sich Symptome, Ursachen, Diagnose und Behandlung der verschiedenen neurodegenerativen Erkrankungen selbstständig erarbeiten lassen.