Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Abteilungen / Didaktik der Chemie / Mitarbeiter/-innen / Hanebaum, Sonja

Sonja Hanebaum

Didaktik der Chemie

Kontakt

Telefon +49-(0)431-880-3116
Raum Olshausenstraße 75, Raum 320b

Ausbildung

Seit 07/2015 Promotionsstudium organische Synthese zum Thema Oberflächenaktive Substanzen auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen, Arbeitskreis Prof. Dr. Kling, Kommunikation und Management chemischer Prozesse / Analytische Chemie
06/2015 Abschluss der Masterarbeit zum Thema: Oberflächenaktive Substanzen auf Basis von Citronensäureamiden.
11/2014 - 06/2015 Masterstudiengang Chemie, Profil Synthese, Bergische Universit ät Wuppertal
10/2010 - 10/2014 Masterstudiengang Chemie, Profil Synthese
08/2010 Abschluss der Bachelorarbeit: Synthesis and 1H NMR spectroscopy studies of oligo-PPE substituted perylenemonoimides , Abschlussnote 1,9
10/2008 - 10/2014 Studentin, Universität Bielefeld, Fakultät für Chemie
04/2006 - 09/2008 Studieren ab 16, Universität Bielefeld, Fakultät für Chemie
08/1999 - 06/2008 Allgemeine Hochschulreife, städt. C.D.GrabbeGymnasium Detmold Physik und Mathematik LK, Abschlussnote 1,8

Berufstätigkeit

Seit 08/2018 Wettbewerbsleitung IChO
07/2015 - 06/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Synthese und Charakerisierung von Tensiden (N-Oxide, Betaine und Quats), Betreuung von Praktikanten/ Bachelorstudenten, Assistenz bei Laborpraktika
07/2013 - 10/2014 Wissenschaftliche Hilfskraft, Produktentwicklung von Oberflächenbeschichtungen, Kleen-Purgatis, Hiddenhausen
02/2013 - 05/2013 Process Engineering, Investigation of scrap thin-film ele- ments caused by contaminated surfaces., Kavlico GmbH, Minden, Industriepraktikum

Aktivitäten im IPN

IChO

Aktuelle Projekte

IChO