Kampa, Nele

Nele Kampa

Dr. habil., Dipl.-Päd.
Erziehungswiss. und Päd. Psychologie

Kontakt

Telefon +49-(0)431-880-1704
Anschrift Olshausenstraße 62, D-24118 Kiel
Raum 31

Ausbildung

2020 Habilitation (Venia legendi in Erziehungswissenschaften), Christian-Albrechts-Universität Kiel
2012 Promotion in Erziehungswissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin
2006 Diplom in Erziehungswissenschaft, Freie Universität zu Berlin und am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (MPIB)
2004 - 2006 Studienstipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung
2001 - 2006 Studium der Erziehungswissenschaft (Ausrichtung: Sozialpädagogik, Nebenfächer: Soziologie und Psychologie), Freie Universität Berlin

Berufstätigkeit

2018 dreimonatiger Forschungsaufenthalt am College of Education der University of Iowa, Iowa, sowie bei der American Association for the Advancement of Science (AAAS), Washington DC, USA
2016 1-monatiger Forschungsaufenthalt am Centre for Educational Measurement (CEMO) in Oslo, Norwegen
seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
2008 - 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin, IQB - Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin
2007 - 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, DIPF - Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Berlin

Forschungsinteressen

Bedingungsfaktoren für schulische Leistungen
Kompetenzen in den Naturwissenschaften und in Mathematik, insbesondere in der gymnasialen Oberstufe
Validität im Rahmen von Schulleistungsstudien

Aktuelle Projekte

E-Rest
LISA-6-Studie

Ausgewählte Publikationen

Kampa, N. (in Druck). Herkunftsmerkmale. In C. Cramer, M. Drahmann, J. König, M. Rothland & S. Blömeke (Hrsg.), Handbuch Lehrerbildung. Bad Heilbrunn/Stuttgart: Klinkhardt/UTBs
Kampa, N., Wagner, H. & Köller, O. (2019). The standard setting process: validating interpretations of stakeholders. Large-scale Assessments in Education, 7(3), 1–25. https://doi.org/10.1186/s40536-019-0071-8
Mayer, J., Wellnitz, N., Klebba, N. & Kampa, N. (2019). Kompetenzstufenmodelle im Fach Biologie. In S. Stanat, S. Schipolowski, N. Mahler, S. Weirich & S. Henschel (Hrsg.), IQB-Bildungstrend 2018. Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen am Ende der Sekundarstufe I im zweiten Ländervergleich (S. 72-81). Münster: Waxmann
Saß, S. & Kampa, N. (2019). Self-concept profiles in lower secondary level – An explanation for gender differences in science course selection? Frontiers in Psychology, 10, 1-14. https://doi.org/10.3389/fpsyg.2019.00836
Kampa, N., Hinz, H., Haag, N. & Köller, O. (2018). Standardbezogene Kompetenzen im Fach Mathematik am Ende der gymnasialen Oberstufe – Ein Vergleich über eine Linking-Studie. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 21, 121-141. https://doi.org/10.1007/s11618-017-0777-8
Saß, S., Kampa, N. & Köller, O. (2017). The interplay of g and mathematical abilities in large-scale assessments across grades. Intelligence.

Publikationen im Forschungsinformationssystem

im Forschungsinformationssystem erfasste Publikationen

Publikationsliste zum Download

PDF document icon Publikationsverzeichnis.pdf — PDF document, 45 KB (46341 bytes)