Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Archiv / Das IPN Journal No 4 ist erschienen

Das IPN Journal No 4 ist erschienen

8. Januar 2019

Die neue Ausgabe des IPN Journals ist erschienen - lassen Sie sich überraschen!

Mit einem Standpunkt-Artikel widmen wir uns der aktuellen Frage, welche Anforderungen an einen naturwissenschaftlichen Unterricht in einer Zeit gestellt werden, in der immer mehr verschwimmt, aus welcher Quelle Informationen stammen und mit welchen Intentionen sie bereitgestellt werden. Jugendliche informieren sich heute weitestgehend über digitale Medien. Umso wichtiger ist es, dass sie in der Lage sind, Nachrichten und Informationsquellen richtig einzuordnen und zutreffende von unzutreffenden Meldungen zu unterscheiden.

Der Kieler Wissenschaftscampus KiSOC (Kiel Science Outreach Campus) gibt uns einen Einblick, wie Instagram als Medium genutzt werden kann. Und um beim Thema zu bleiben, stellen wir Ihnen noch eine Studie vor, bei der es um die Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im Umgang mit Computern geht. Besitzen die sogenannten Digital Natives wirklich diejenigen computerbezogenen Kompetenzen, die sie im Studium benötigen?

Des Weiteren können Sie in diesem Heft lesen, inwieweit sich Anstrengung lohnt, unter welchen Bedingungen der Einsatz von Diagrammen das Lernen fördert und vieles mehr.

Online steht die vierte Ausgabe für Sie unter folgendem Download-Link bereit:
https://www.ipn.uni-kiel.de/de/publikationen/ipn-journal/ipn-journal-no-4

Abonnentinnen und Abonnenten des gedruckten Journal erhalten die neue Ausgabe in Kürze per Post.

Möchten Sie das gedruckte Heft des IPN Journals abonnieren? Kein Problem! Wir schicken es Ihnen kostenfrei zu. Gern schicken wir Ihnen auch mehrere Exemplare zu, damit Sie es weitergeben können. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.]

Viel Spaß beim Lesen!

___________________________________________________________
Datenschutzhinweis:
Wenn Sie das IPN Journal abonnieren, speichern wir Ihren Namen und Adresse, um Ihnen das IPN Journal zuschicken zu können (gedruckte Version), oder Ihre E-Mail-Adresse (beim Abonnement der pdf-Version). Wir archivieren keine weiteren Daten als die genannten. Ihre personenbezogenen Daten werden solange bei uns gespeichert, wie Sie Abonnentin/Abonnent des IPN Journals sind. Ihre Daten werden ausschließlich wie oben beschrieben verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Bei dem Versand des gedruckten Exemplars wird Ihre Postanschrift zum Versand an einen Dienstleister gegeben, mit dem das IPN einen Vertrag zur Datenauftragsverarbeitung geschlossen hat. Sitz des Dienstleisters ist Kiel. Wir geben Ihre Daten unter keinen Umständen an Werbetreibende weiter.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies hat eine Beendigung des Abonnements zur Folge.
Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen wollen, so senden Sie eine E-Mail an: [Email protection active, please enable JavaScript.]
Die vollständige Datenschutzerklärung des IPN finden Sie hier.
https://www.ipn.uni-kiel.de/de/das-ipn/datenschutzerklaerung