Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / 9./10.11.2021: internationale Tagung "Audience Development: ­Theory and Practice"

9./10.11.2021: internationale Tagung "Audience Development: ­Theory and Practice"

21. Oktober 2021

Am 9. und 10. November 2021 findet die vom  Leibniz Centre of Excellence for Museum Education ausgerichtete internationale online-Tagung "Audience Development: ­Theory and Practice" statt. Die Tagung richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Bereich Museumsforschung sowie an Museumspraktiker und -praktikerinnen.

Bei der Tagung geht es unter anderem um Fragen wie, welche Bevölkerungsgruppen Museen besuchen bzw. nicht besuchen, warum einzelne Bevölkerungsgruppen keine Museen besuchen und wie man sie erreichen kann, bzw. wie Museen sozial und bildungsferne Gemeinschaften besser unterstützen und zu Museumsbesuchen motivieren können. In den einzelnen Tagungssessions geben jeweils eine Keynote und kurze Vorträge theoretischen Input, danach folgen Fallstudien aus der Museumsarbeit, die in kleineren Breakout-Sessions präsentiert werden. Am Ende jedes Tages werden im Plenum praktische und theoretische Ansätzen zusammengeführt.

Weitere Informationen, Prgramm und Anmeldung:
https://www.leibniz-forschungsmuseen.de/aktivitaeten/uebersicht-aktivitaeten/audience-development-theory-and-practice-registration

Das Leibniz Centre of Excellence for Museum Education ist ein Zusammenschluss der acht Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft mit vier bildungswissenschaftlichen Instituten der Leibniz-Gemeinschaft: IPN, DIE, IWM, LIfBi.