Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / Bundesweiter Vorlesetag: Das IPN liest vor!

Bundesweiter Vorlesetag: Das IPN liest vor!

14. November 2022

Diese Woche ist Bundesweiter Vorlesetag. Er findet jedes Jahr am dritten Freitag im November statt, in diesem Jahr ist es also am 18. November 2022 wieder soweit. Der Tag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Grundschulen, Kindertageseinrichtungen, Bibliotheken oder im privaten Rahmen. Ziel ist es, ein öffentliches Zeichen für das Lesen und Vorlesen zu setzen und Kinder bereits früh mit Geschichten in Kontakt zu bringen.

Als bildungswissenschaftliche Einrichtung liegt es für das IPN nahe, sich an dem Bundesweiten Vorlesetag zu beteiligen. Eine Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des IPN besuchen heute Grundschulklassen oder eine Kindertageseinrichtung in Kiel und lesen den Kindern im Rahmen einer Schulstunde vor– natürlich gibt es Geschichten mit Bezug zur Mathematik und den Naturwissenschaften.

Weitere Informationen zum Bundesweiten Vorlesetag finden Sie hier:

www.vorlesetag.de