Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / College for Interdisciplinary Educational Research tagt am IPN

College for Interdisciplinary Educational Research tagt am IPN

10. Oktober 2019

Vom 15. bis 17. Oktober 2019 tagt das College for Interdisciplinary Educational Research (CIDER) am IPN.

CIDER ist ein interdisziplinäres Netzwerk aus Bildungsforscherinnen und Bildungsforschern in der Post-Doc Phase. Gegründet wurde CIDER aus der festen Überzeugung heraus, dass die empirische Bildungsforschung von interdisziplinärem Austausch und Zusammenarbeit stark profitieren kann.

CIDER kombiniert die folgenden akademischen Disziplinen: Wirtschaft, Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie.

Ziele von CIDER sind:
1.    Förderung der Interdisziplinarität in der Bildungsforschung,
2.    Aufbau eines internationalen interdisziplinären Netzwerks in der Bildungsforschung,
3.    Förderung der akademischen Laufbahn der Stipendiatinnen und Stipendiaten,
4.    Sensibilisierung der Stipendiatinnen und Stipendiaten für public science.

Während des zweitägigen Kick-Off Wirkshops haben die neuen Fellows die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen und führende Forscherinnen und Forscher sowie ehemalige Fellows aus den ersten beiden Kohorten zu treffen. Im Mittelpunkt des Workshops werden die Fellows ihr Forschungsgebiet in den jeweiligen Disziplinen vorstellen. Darüber hinaus wird es Raum für den Austausch erster Ideen für interdisziplinäre Kooperationen (die so genannten Micro Groups) geben.

Unter https://www.ciderweb.org/cider-iii finden Sie das Workshop-Programm.