Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / Open Science am IPN – Verantwortung für transparente Forschung

Open Science am IPN – Verantwortung für transparente Forschung

5. Juni 2020

Open Access, Open Data und Open Education – seit Mai 2020 firmieren diese drei Bereiche als Open Science Policy am IPN. Im Interview erläutern die drei Open-Science-Beauftragten, Barbara Senkbeil-Stoffels (Open Access), Tim Höffler (Open Data) und Silke Rönnebeck (Open Education), das Motiv zur Entwicklung dieser Policy und welche Entwicklungschancen sie sich für eine offene Wissenschaft – auch durch die Erfahrungen mit Covid-19 – erhoffen.

Hier geht es zum Interview.