Sie sind hier: Startseite / Das IPN / Nachrichten / Wissenschaft macht Schule: Jetzt reinschnuppern

Wissenschaft macht Schule: Jetzt reinschnuppern

17. September 2021

Spaß an Physik? Hier kommen ein paar Versuche zu Energie.

„Wissenschaft macht Schule!“, heißt es vom 20. bis 24. September bei Rent-a-Scientist. 121 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler besuchen dazu die Schulen in der KielRegion und gestalten während der regulären Schulzeit eine Unterrichtsstunde. Beim diesjährigen Schulprogramm "Rent-a-Scientist" nehmen auch mehrere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaflter vom IPN Kiel mit einem vielfältigen Programm teil.

Julian Fischer, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand in der Abteilung Didaktik der Physik am IPN, ist auch dabei. Er erläutert, wie er zu der Idee gekommen ist, physikalische Experiment mit Schülerinnen und Schülern zu filmen, und stellt ein paar dieser Experimente vor.

Intro

Smartphone laden mit kinetischer Energie

Smartphone laden mit Lageenergie

Smartphone laden mit Lichtenergie

Klotz auf schiefer Ebene

Rent-a-Scientist ist eine Begleitveranstaltung der Initiative European Researchers' Night der Europäischen Union, die im Rahmen der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen durchgeführt wird. Finanziert wird das Projekt in diesem Jahr von der Prof. Dr. Werner-Petersen-Stiftung, der Förde Sparkasse und weiteren Unternehmen aus der Region: der Provinzial, der Wissenschaftspark Kiel GmbH, der DIERCK Unternehmensgruppe, der Wulff Textil-Service GmbH und der Stadtwerke Kiel AG.