Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Zeitschriftenartikel / Gold aus Elektronikschrott - Synthese von Gold-Nanopartikeln.
Gold aus Elektronikschrott - Synthese von Gold-Nanopartikeln.
T. Wilke, O. Bodensiek, K. Ruppersberg

Gold aus Elektronikschrott - Synthese von Gold-Nanopartikeln.

Chemie in unserer Zeit, 52(5).

Wie kann man Gold aus Elektronikschrott recyceln und daraus farbenprächtige Goldnanopartikel herstellen? Wir beschreiben eine Methode, die mit zwei alten Speicherriegeln und 20 Tropfen Königswasser auskommt. Am Ende erhält man wenige Milligramm Goldsäure, mit der sich Goldnanopartikel erzeugen lassen. Zur Vorbereitung für dieses Modellexperiment oder zur Überbrückung der Einwirkzeit bis zum Ablösen des Hauchgoldes von der Platine lassen sich gesellschaftspolitisch relevante Fakten zum Edelmetallrecycling erarbeiten.

DOI: 10.1002/ciuz.201800861